Die ehrenamtlich agierende Wingster Gruppe „Erscheinungsbild“ hat mit Unterstützung von der Tourismus-GmbH Wingst, KNAUS Campingpark, der Sportschützenvereinigung Wingst, den Wingster Reservisten sowie engagierten Mitbürgern ein corona-mäßig angepasstes Ferienspaß-Programm für Wingster Kinder von 6 bis 14 Jahren auf den Weg gebracht.

 

 

Am Dienstag, 04. August findet für Kinder ab 6 Jahren rund um den Olymp von 14 bis 17 Uhr ein Spiele-Nachmittag statt. Treffpunkt Kiosk auf dem Olymp.

 

Am Freitag 07. August kann ab 17 Uhr  Schießsport live erlebt werden in der Schützenhalle Schützenverein Dobrock. Die Sportschützenvereinigung Wingst lädt ein, mit Lichtpunktwaffen sowie Luftgewehr und Luftpistole die sichere Hand zu testen und sich mit Sportschützen zu messen.

Am Dienstag, 11. August um 14 Uhr heißt es mit dem Team des Fördervereins Waldmuseum „Ab in den Wald“. Treffpunkt Waldmuseum Wingst.

 

Am Freitag, 14. August wird mit Kindern ab 8 Jahren, die mindestens eine Länge von 120 cm vorweisen von 10 bis 12 Uhr im Spielpark Wingst geklettert und Mini-Golf gespielt. Für das Klettern wird eine Einverständniserklärung benötigt, die unter https://www.wingst.de/spielpark/hochseilgarten  abgerufen werden kann. Treffpunkt 10 Uhr beim Spielpark.

 

Am Dienstag, 18. August findet ein Spiele-Nachmittag auf dem Gelände KNAUS Campingpark in Wingst, Schwimmbadallee statt. Boule, Minigolf und andere Spiele versprechen spannende Wettkämpfe. Zudem wird Stockbrot gebacken. Treffpunkt 14 Uhr an der Rezeption.

 

Am Donnerstag 20.August geht es nochmals mit den Jägern in den Wald sowie zu den Wölfen und Bären im Olympwald. Treffen 16:30 Uhr beim Waldmuseum Wingst. Wenn vorhanden, bitte Fernglas mitbringen.

 

Am Freitag, 21. August kann im Steinofen wieder die beliebte Pizza gebacken werden. Treffpunkt 10:30 Uhr im Seemoorweg Wingst, bei der Alten Mosterei. Kostenbeitrag 8 €.

 

Am Freitag, 21. August kann ab 15 Uhr  kann zudem wieder Schießsport live erlebt werden im Luftgewehr-Schießstand Schützenverein Westerhamm. Die Sportschützenvereinigung Wingst lädt noch einmal ein, mit Lichtpunktwaffen sowie Luftgewehr und Luftpistole die sichere Hand zu testen und sich mit Sportschützen zu messen.

 

Am Samstag, 22. August um 14 Uhr findet für Kinder ab 8 Jahren am Neuhaus-Bülkauer-Kanal ein „Abenteuer Schlauchbootfahren“ statt. Die Wingster Reservisten laden zu einem Erlebnis-Biwak ein. Treffpunkt ist die Tischlerei Adami, Kanalstraße 26. Bitte Handtücher und Ersatzbekleidung mitbringen.

Anmeldung für die Ferienspaß-Aktionen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.